Was ist eigentlich ein Webdesign Freelancer?

Diese Frage stellen sich wohl so einige unserer potentiellen Kunden.

Dustin Brewer hat in seinem Artikel What is a freelance webdesigner sehr anschaulich die Eigenarten, Vor- und Nachteile, sowie die unterschiedlichen Formen der manchmal nicht ganz einfachen, freiberuflichen Arbeit als Webdesigner dargestellt. Dabei geht er auch auf die Arbeitsweise, die Auftragsbeschaffung und natürlich auch auf die Risiken dieser Form der Selbständigkeit ein.

Seid ihr selbst als Freelancer tätig? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? In welchem Bereich? Webdesign? Programmierung? Fotografie?

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Was ist eigentlich ein Webdesign Freelancer?

  1. Michael J. sagt:

    Hey cooler Artikel, war sehr interessant. Dustin Brewer hat das sehr gut geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.