Happy Birthday Magento – Version 1.3 verfügbar

Pünktlich zum heutigen 1-jährigen Geburtstag des Shopsystems ist gestern Magento in der Version 1.3 erschienen.

Zum Download: Magento 1.3

Neben einer Menge Bugfixes gibt es nun vor allem folgende Neuerungen:

  • Datei-Uploads durch Kunden
  • benutzderdefinierte Zeit-Optionen
  • Frontend Flat Catalog und verbesserte Performance. Bis zu 40% Performance-Verbesserungen im Vergleich zur Vorgänger-Version 1.2.x – sowohl bei den Ladezeiten als auch im Speicherverbrauch.

Wie immer gibt es eine Ausführliche Auflistung sämtlicher Bugfixes und Neuerungen auf der offiziellen Magento Webseite.

Frontend Flat Catalog:

  • Die Frontend Flat-Kataloge bestehen aus zwei Teilen: den Flat-Kategorien und -Produkten.
  • Flat-Kategorien werden für alle Magento Installationen empfohlen um die Performance zu verbessern. Flat-Produkte werden hauptsächlich für Installationen mit mehr als 1000 SKU´s empfohlen, das heißt – mit mehr als 1000 eindeutigen und einzelnen Artikeln.
  • Um die Flat Optionen zu aktivieren, gehen Sie in die Admin-Oberfläche zum Punkt Cache Management. Unter Catalog klicken Sie dann auf den Rebuild Button neben „Rebuild Flat Catalog Category or Product“ (sollten nur Flat-Kategorien genutzt werden und keine Flat-Produkte, ist dieser Schritt nicht nötig, die Flat Katalog Produkte müssen dann nicht neu generiert werden.)
  • Als nächstes wechseln Sie zu System – Konfiguration, Katalog und wählen den Frontend-Tab – dort die gewünschte Option neben den Flat Katalog Kategorien or Produkten bestätigen. Sollen nur Flat-Kategorien verwendet werden, müssen die Flat-Produkte natürlich nicht aktiviert werden.

Quelle: offizielles Magento Blog

Dieser Beitrag wurde unter Magento/eCommerce abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.