Magento 1.4 veröffentlicht

Am Freitag war es endlich soweit und die lang erwartete Version 1.4 des Online Shop Systems Magento wurde veröffentlicht. Das Update kommt mit einer Vielzahl von Optimierungen, Verbesserungen und neuen Funktionen.

Einige der wichtigsten Neuerungen:

  • Widgets: wie schon von anderen Systemen (wie z.B. WordPress) bekannt, unterstützt nun auch Magento so genannte Widgets – kleine Erweiterungen des Frontends, die sich einfach per Mausklick ohne Programmierkenntnisse in die Shopoberfläche einbinden lassen. Eine kleine Auswahl von Widgets ist bereits im Shop enthalten und es wird mit Sicherheit bald eine Vielzahl von Erweiterungen aus der Community geben.
  • Wysiwyg Editor: Es muss nicht mehr auf Plugins zurückgegriffen, um einen Editor wie zum Beispiel den FCK-Editor einzubinden. Es ist mittlerwiele ein Wysiwyg Editor (basierend auf dem bekannten TinyMCE) für Produkte, Kategorien, CMS-Seiten und Newsletter integriert worden.
  • 3D Secure: Kreditkartenverifizierung sorgt für mehr Sicherheit und verringert das Betrugsrisiko.
  • Überarbeitung des Steuersystems
  • Überarbeitung der Paypal Anbindung
  • Eine Vielzahl an Performance Optimierungen
  • Massig neue Optionen und Konfigurationsmöglichkeiten
  • Bugfixes und Fehlerbeseitigung

…und vieles vieles mehr findet ihr in den offiziellen Release Notes.

Wie immer wird natürlich empfohlen, keine Produktionsumgebung ohne vorherige File- und Datenbank-Backups zu updaten. Ich würde bei einem Update in dieser Größenordnung sogar noch ein wenig warten, bis mehr über die Kompatibilität zu bestehenden Plugins und Templates bekannt ist.

Wie sehen eure Erfahrungen mit Magento 1.4 aus? Welche Plugins verwendet ihr? Welche laufen weiterhin problemlos, welche machen noch Probleme? Wie verlief das Update? Wie beeinflussen die Veränderungen  an den Templates eure Arbeit? Welche Anpassungen musstet ihr an den bestehenden Templates vornehmen, um die neue Funktionsvielfalt (Widgets usw.) zu unterstützen?

Mehr in Kürze. Ich wünsche einen schönen Valentinstag mit euren Lieben.

Dieser Beitrag wurde unter Magento/eCommerce abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.