Trusted Shops & symmetrics passen Magento an den deutschen Markt an

„Market Ready Germany by symmetrics & Trusted Shops“ heißt eine neue, kostenlose und mehr als wichtige Erweiterung für Magento, welche wie der Name schon sagt große Anpassungen an den deutschen Markt und dessen Gesetzmäßigkeiten und Verbraucherschutzstandards vornimmt. Händler , welche das „Market Ready“ Modul in ihren Magento Shops einsetzen, erhalten sogar Sonderpreise bei der Trusted Shops Zertifizierung.

Mit dieser Erweiterung soll Shop-Betreiber, Webdesigner und Webmaster so einiges an Arbeit abgenommen und an Abmahnungen erspart werden. Keine Versandkosten und Mehrwertsteuerhinweise müssen mehr künstlich an diversen Stellen eingebaut werden und viele Weitere Veränderungen und Anpassungen wurden vorgenommen

  • Anpassung der Informationsseiten für die Anbieterkennzeichnung (Impressum), der Datenschutzerklärung, sowie der Widerrufsbelehrung und der AGB
  • Standardkonfiguration für den deutschen Markt (insbesondere Datumsformate, MwSt.-Sätze)
  • Einbindung aussagekräftiger und leicht auffindbarer Verweise auf Informationsseiten
  • Zentrale Verwaltung aller Stammdaten im Impressums-Modul
  • Verlinkung der Preisbestandteile und zusätzlich anfallender Kosten (einschließlich 19 Prozent Umsatzsteuer zuzüglich Versandkosten) an notwendigen Stellen
  • Optimierung der Auftragsabwicklung (Angabe von Lieferzeit und Versandgewicht, Anzeige des Lagerbestands durch Ampel-Funktion)
  • Anpassung der Informationen im Bestellprozess und zur Rechnungsstellung
  • Verbesserung der Shop-Performance (Caching, Templates, automatische Bildoptimierung)
  • Entfernung abmahnungsgefährdeter Formulierungen aus Shop- und E-Mail-Templates
  • Integration des aktuellen German Language Packs mit Erweiterungen
  • Zahlreiche weitere Optimierungen, um insbesondere die Gefahr einer Abmahnung zu senken

Dazu sind eine Menge, für den deutschen Markt und die Erstkonfiguration des Shops nützliche Module eingeflossen:

  1. mc_module_bankpayment (Bank Prepayment) von Andrej Sinicyn
  2. mc_module_locale_mage_community_de_de (German Language Pack) von Rico Neitzel
  3. symmetrics_config_german (symmetrics Basiskonfiguration für deutsche Shops)
  4. symmetrics_config_texts_german (Standard- und Mustertexte für deutsche Shops)
  5. symmetrics_module_agreement (Rendering für AGB-Feld in der Bestellung)
  6. symmetrics_module_bankpayment (Modifiert das MC-Modul für Trusted Shops)
  7. symmetrics_module_default_address_selection (Vorauswahl “Versandadresse ist die Rechnungsadresse”)
  8. symmetrics_module_delivery_time (Lieferzeit für Produkte)
  9. symmetrics_module_displaytaxinfo (MwSt-Infos hinter dem Preis)
  10. symmetrics_module_impressum (Symmetrics Impressum für deutsche Shops)
  11. symmetrics_module_invoicepdf (symmetrics Rechnungsvorlage)
  12. symmetrics_module_legitimate_german (Fügt zusätzliche rechtliche Infos in den Warenkorb und in die Bestellung ein)
  13. symmetrics_module_stock_indicator (Ampel für Lagerbestand)
  14. symmetrics_module_ts_bankpayment (Anpassungen des Vorkasse-Moduls für Trusted Shops)

An der Entwicklung der „Market-Ready“ Erweiterung wurde die Community und auch die Magentohersteller „Varien“ aktiv beteiligt. Mehrere große Magento-Agenturen erhielten Vorab-Versionen, konnten diese ausgiebig testen, und ihre Erfahrungen in die Entwicklung mit einfließen lassen. Nicht zu vergessen ist natürlich, daß das Paket bisher noch im Beta-Stadium ist, was aber keine größeren Probleme bereiten sollte. Wie immer ist das Ganze über Magento Connect verfügbar. Auch eine Installation von einzelnen Modulen aus dem Paket ist bei vorherigem Download möglich.

Quellen:
Trusted Shops
Magento Connect
Shopbetreiber-Blog

Dieser Beitrag wurde unter Magento/eCommerce abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Trusted Shops & symmetrics passen Magento an den deutschen Markt an

  1. Michael sagt:

    Sehr gut, wird zunehmend interessanter sich in Magento hineinzuarbeiten, denn die anderen gängigen kostenlosen Shopsysteme sind fast alle veraltet…

  2. Joscha Krug sagt:

    Fast – aber es gibt Licht am Ende des Tunnels :-). OXID eSales ist – zumindest für den deutschen Markt – konkurrenzfähig. Und der Resourcenhunger ist deutlich kleiner als bei Magento.

    Weiterer Vorteil von OXID: Es gibt jede Menge Schnittstellen zu Warenwirtschafts-Systemen, woran es bei Magento derzeit ja noch zu mangeln scheint.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.